Jobbörse


Sozialpädagogische/r Kinder- und JugendbetreuerIn gesucht!

PsychotherapeutInnen gesucht !

mehr

Seminare der IFF Akademie 2017


zurück

DAS SEMINAR IST AUSGEBUCHT!!!

Umgang mit Krisen und Suizidalität im Kinder und Jugendbereich

Referentin:  

Ziel:

Mag.a Anita Kaufmann

Krise ist nur ein produktiver Zustand, dem man nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen muss…

Anrechenbar als 10 Einheiten Fortbildung für SKJP (PsychotherapeutInnen)
Anrechenbar als 10 Einheiten Fortbildung für KJF 
(PsychologInnen)


Konflikt- und Krisensituationen gehören zum menschlichen Leben. Oft treten sie in sogenannten Schwellensituationen, wie z.B. bei Übergängen vom Kind zum Jugendlichen oder von der Schule zum Beruf auf. Auch plötzlich eintretende schicksalhafte Ereignisse, wie schwere Krankheit, Unfall, Tod in der Familie oder Missbrauch können zu existenziellen Krisen führen. Kinder und Jugendliche erleben dann ein Gefühl der Ausweglosigkeit, das Leben erscheint plötzlich ohne Sinn und Perspektive.

Inhalte          

  • Erkennungszeichen von Krisen
  • Risikofaktoren
  • Kriseninterventionen
  • Anzeichen einer möglichen Suizidgefahr
  • Interventionen im Umgang mit Suizidalität, Gesprächsführung, Verträge, Zeitreisen….
  • Aufbrechen von depressiven und suizidalen Denkmustern 

Seminarinformationen          

Referentin Mag.a Anita Kaufmann

Klinische- und Gesundheitspsychologin; Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie), Säuglings-, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin 

Termin

23. September 2017 09:00 - 18:00

Einheiten 10
Kosten € 160,-
Anrechenbar SKJ Psychotherapie
KJF Psychologie
Zielgruppen PsychotherapeutInnen
Psychologen
Fachkräfte

 

SEMINARANMELDUNG

Bitte die mit * gekennzeichneten Felder unbedingt ausfüllen! Bitte achten Sie auf eine korrekte E-Mailadresse!

Wichtige Information: Preisnachlässe (Ermäßigungen, Gutscheine, ...) werden nur berücksichtigt, wenn Sie im Feld "Bemerkung" angeführt werden!

Mit dem Abschicken der Anmeldung akzeptieren Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.


 

23.09.2017

Ort:Institut für Familienförderung
Gartengasse 7, 8200 Gleisdorf
Beginn:09:00 Uhr
Ende:18:00 Uhr
Kosten:160 EUR

Vorname: *
Nachname: *
Strasse: *
PLZ: *
Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
Berufsbezeichnung: *
Bemerkung:
Code eingeben: * Neues Captcha