Umgang mit Krisen und Suizidalität im Kinder- und Jugendbereich


Anrechenbar als 10 EH Fortbildung SKJP und KJF

Termin: 23. September 2017

mehr

Jobbörse Leoben


Sozialpädagogische/r Kinder- und JugendbetreuerIn gesucht!

mehr

DIVA - Dialogisch videountersttztes Interaktionstraining


DIVA ist ein dialogisch videounterstütztes Interaktionstraining für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern, um eigene Defizite zu erkennen, Bedürfnisse von Kindern wahrzunehmen und zu lernen, anlassbezogen zu reagieren. DIVA geht von dem Grundsatz aus, dass Probleme immer auch Möglichkeiten der Entwicklung darstellen. Durch Videointeraktionsanalysen familiärer Alltagssituationen bekommen Eltern nicht nur ein „Bild des Problems“ sondern vor allem „Bilder möglicher Lösungen“ die das Ziel haben, die Fähigkeiten der Eltern zu stärken und in einen entwicklungsfördernden Kommunikationsprozess mit ihren Kindern zu gehen.

Die unterschiedlichen Phasen gliedern sich in eine Klärungsphase, schriftliche Vereinbarung sowie Zyklen, bestehend aus Videobeobachtung, Videointeraktionsanalyse und Videoberatung. Das erste Video dient der Diagnose des kindlichen Entwicklungsstandes und der elterlichen Unterstützungsmöglichkeiten. Die anschließende Videointeraktionsanalyse hat das Ziel, Fähigkeiten für eine positive Interaktion zu finden, zu aktivieren und zu entwickeln.