Umgang mit Krisen und Suizidalität im Kinder- und Jugendbereich


Anrechenbar als 10 EH Fortbildung SKJP und KJF

Termin: 23. September 2017

mehr

Jobbörse Leoben


Sozialpädagogische/r Kinder- und JugendbetreuerIn gesucht!

mehr

Lese-Rechtschreibschwäche (Legasthenie)


Beim Lesen- und Schreiben-Lernen durchläuft das Kind verschiedene Entwicklungsstufen, deren Zeitpunkt und Verweildauer von Kind zu Kind variieren. Oft werden aufgrund von Schwächen im basalen Leistungsbereich Entwicklungsschritte übersprungen oder nur unzureichend ausgebildet. Werden diese Defizite nicht behoben, so leiden Kinder bis ins Erwachsenenalter. Die ersten Auffälligkeiten zeigen sich oft schon zu Beginn der Volksschule.

Im Lese- und Rechtschreibtraining wird das Kind an seinem aktuellen Entwicklungsstand abgeholt und gezielt in seiner Schreib- und Leseentwicklung gefördert. Durch das Erforschen der Sprache erwirbt das Kind neue Kompetenzen, die es dann in seine Lese- und Schreibstrategie integrieren kann. Übungen für zu Hause festigen die neuen Erkenntnisse.

Legasthenie bedarf professioneller Hilfe!