Umgang mit Krisen und Suizidalität im Kinder- und Jugendbereich


Anrechenbar als 10 EH Fortbildung SKJP und KJF

Termin: 23. September 2017

mehr

Jobbörse Leoben


Sozialpädagogische/r Kinder- und JugendbetreuerIn gesucht!

mehr

Paartherapie


"Liebe ist die gemeinsame Freude an der wechselseitigen Unvollkommenheit" (Ludwig Börne)

Familie und Partnerschaft werden als emotionaler Rückhalt, als Orte von Verlässlichkeit, Treue, Nähe und Geborgenheit verstanden. Die Sehnsucht danach ist riesengroß, aber die Realität sieht oft anders aus. Ungeklärte Beziehungs-, Paar- und Familienkonflikte, die oft auch aus ungelösten Konflikten der eigenen Herkunftsfamilie oder aus unverarbeiteten Traumata in der eigenen Entwicklungsgeschichte resultieren, führen zu wachsenden Spannungen in der Partnerschaft, zu Enttäuschung und Frustration.

Missverständnisse haben fast immer etwas mit Reden und Zuhören zu tun. Was uns der Partner sagt, wissen wir nicht. Was wir nicht wissen, das denken wir uns. Was wir denken, ist oft falsch, besonders in Krisenzeiten.
Wenn wir dem Partner mitteilen, was wir im Innersten fühlen, was uns bewegt, dann erzeugen wir Nähe und Verständnis und beugen Missverständnissen vor. 

Bei Interesse nehmen Sie mit uns Kontakt auf.